Gemeinsam Lesen #94

gemeinsam lesen

Eine wöchentliche gemeinsame Aktion von
Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer

 

daswirstdu bereuen1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich bin auf Seite 36 von Das wirst Du bereuen von Amanda Maciel, habe gestern abend erst angefangen und leider sind mir nach dem Spätdienst schnell die Augen zugefallen.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Teresa schreit mich nicht an, wenn ich Schimpfwörter benutze oder so was, aber normalerweise mache ich das in Gegenwart von Erwachsenen auch nicht.



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Bis jetzt ist es sehr interessant aufgebaut und ich möchte dringend wissen wie es zu dem Selbstmord von Emma gekommen ist. Außerdem ist mir die Hauptprotagonistin Sara, aus deren Ich-Perspektive das Buch geschriebn ist, bisher noch nicht sehr sympathisch. Man merkt schon am Anfang, dass sie Emma aus Eifersucht fies gemobbt haben und überzeugt davon sind, dass sie im Recht damit waren. Typisches Teenie-Gehabe, welches in diesem Fall wohl tragisch geendet hat.

4. Wir sind nun angekommen in 2015 und wir hoffen ihr seid alle gut, aber nicht zu weit gerutscht :) Lasst doch einmal 2014 Revue passieren, welches Buch oder welche Reihe war euer Highlight und warum?
Ich hatte im Jahr 2014 einen Negativrekord und nur 22 Bücher gelesen, das Examen hat mir Nerven graubt und danach mußte ich mich in meinen neuen Arbeitsrhythmus eingewöhnen, besonders in den ersten Spätdienstwochen habe ich so gut wie gar nicht gelesen. Bei diesen 22 Bücher waren dann zwar auch sehr gute Bücher dabei, jedoch keines, welches ich als Highlight betiteln würde. Im Jahr davor haben mich Bücher wie Weil ich Layken liebe, Ein ganzes halbes Jahr und Tanz auf Glas total überwältigt, damit können die im letzten Jahr gelesenen Bücher einfach nicht mithalten. Ich hoffe aber, dass ich in diesem Jahr endlich wieder das ein oder andere Highlight verbuche kann, zumindest liegen auf meinem SuB noch Kandidaten, von denen mich bestimmt wenigstens eins oder zwei wieder vollens überzeugen können. 

Gemeinsam Lesen #84

gemeinsam lesen

Eine wöchentliche gemeinsame Aktion von
Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer

unterhalbblauem himmel1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich bin noch ganz am Anfang von Unter halbblauem Himmel von Michelle Schrenk, auf Seite 35 um genau zu sein.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Was macht sie jetzt eigentlich?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich kann noch nicht viel sagen, da ich ja grade erst angefangen habe. Der erste Eindruck ist aber schonmal ein sehr guter und obendrei ist die Autorin sehr sympathisch. Ach ja, es gibt sogar einen Song zum Buch: Unter halbblauem Himmel von Gabriel Strack

4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zu dem Genre Horror? Habt ihr einen guten Tipp oder lasst ihr lieber die Finger davon?
Nein, ich lese nicht extra weil Halloween-Zeit ist speziell etwas zu dem Thema oder halt Horror. Früher war das ein Genre was ich mochte, z.B. Bücher von Stephen King oder Dean Koontz, heute kann ich zwar nicht sagen, dass ich Horror gar nicht mehr mag, aber irgendwie bevorzuge ich doch andere Themen.


Diese Woche kommen die Fragen von Alexandra und sind zu finden auf ihrem Blog Weltenwanderer. Ihr könnt übrigens jederzeit einsteigen und mitmachen, die Fragen können auch noch nach Dienstag beantwortet werden. 

Gemeinsam Lesen #83

Ab heute möchte ich mich einer tollen Aktion beteiligen, die es schon etwas länger gibt. Wie gesagt, ich bin neu dabei und möchte versuchen mich durch das gemeinsame Lesen mit anderen Teilnehmer auszutauschen, denn auf diesen Sinn wird heute von Alex und Nadja besonders aufmerksam gemacht.

gemeinsam lesen

Eine wöchentliche gemeinsame Aktion von
Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer

 

bittere wunden1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese aktuell Bittere Wunden von Karin Slaughter und bin auf Seite 530, also fast fertig. 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ich rufe jetzt die Polizei."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Wie immer wenn ich ein Buch der Atlanta-Georgia-Reihe (anfangs Grant County) in die Hand nehme, fühle ich mich nach wenigen Seiten lesetechnisch wie zu Hause. Ich freu mich Sara Linton und Will Trent wieder zu treffen, so auch im aktuellen Buch Bittere Wunden. Diesmal wechseln sich Vergangenheit und Gegenwart ab, ein großer Teil des Buches spielt im Jahr 74/75 und ich erfahre viel über Evelyn Mitchel und Amanda Wagner in ihrer Anfangszeit bei der Polizei in Atlanta, ebenso über die Kindheit von Will Trent, die erschreckender kaum sein kann. Eigentlich sehr interessant, dennoch zieht sich das Buch zwischendurch immer wieder und auch jetzt, kurz vor dem Ende kommt wenig Spannung auf. 

4. Welches "muss ich unbedingt haben"-Buch liegt am längsten auf deinem SUB und warum hast du es noch nicht gelesen?
Ich habe leider sehr viele Bücher auf meinem SuB liegen die ich mir vor längerer Zeit gekauft habe und damals dann auch schnell und unbedingt lesen wollte. *seufz* Welches dieses Schicksal bereits am längsten trifft kann ich nicht sagen, aber ich picke mir Seelen von Stephenie Meyer raus. Ich bin ein bekennender und riesiger Fan der Bis(s)-Serie und habe mir bereits beim Lesen eben dieser das Buch Seelen gekauft und war auch immer riesig gespannt. Leider hatte ich dann plötzlich erstmal keine Lust darauf es zu lesen, ich hatte einfach etwas Bedenken, dass es mir nicht annähernd so gut gefallen wird wie die Vampir-Reihe um Bella und Edward. Ich wollte einfach etwas Gras über die Sache wachsen lassen, aber nun dümpelt es wohl noch ewig vor sich hin und wer weiß ob ich überhaupt noch dazu kommen werde. 

Copyright (c) Site Name 2012. All rights reserved.
Designed by olwebdesign.com